Tierkontakt-Samstage für Fördermitglieder

Wir laden unsere Fördermitglieder und ihre Familien einmal im Monat von 11:00 -13:00 Uhr zu unserem Offenen Samstag ein, an dem sie unsere Tiere und das Gewann Obergrün hautnah erleben können. An diesen Terminen sind auch Interessierte und potentielle Neumitglieder herzlich wilkommen. Da wir oft Spaziergänge oder ähnliches unternehmen, bitte pünktlich kommen.

 

Termine

Offener Samstag 2018

 

06. Januar

03. Februar

03. März

07. April

05. Mai

09. Juni (!)

07. Juli

 

August und September Sommerpause

Pony-Umzug im November 2017

Nach dem traurigem Tod unserer Trakehner-Stute Katara zieht das Shetland-Pony Rasputin nun zur Esel-Wiese um. An den vergangenen Wochenenden haben wir unter anderem mit tatkräftiger Mithilfe unserer Mitglieder den Pferde- Stall versetzt.

Überraschung: Fünf Kaninchenbabys wurden geboren!

Im August hat unsere Kaninchendame Moni fünf Babys geboren! Beim Offenen Samstag im Oktober werden wir sie den Mitgliedern vorstellen! :-)

Heuernte 2017

Unsere diesjährige Heuaktion am 06.07.2017 ist erfolgreich beendet worden, vielen Dank an unsere Helfer! Wir haben alle Ballen gut verstaut und die Wiesen sauber abgerecht. Damit haben wir wertvolles Winterfutter gewonnen und die artenreichen Wiesen im Gewann Obergrün ökologisch aufgewertet!

Artikel über Bauernhoftiere für Stadtkinder in der Badischen Zeitung

Die Badische Zeitung hat Bauernhoftiere für Stadtkinder am Offenen Samstag im Mai 2016 besucht und einen schönen Artikel verfasst. Lesen Sie hier mehr.

Natur pur im Obergrün

Das Obergrün im Sommer ist ein Besuch wert! Es singen Nachtigall, Sindrossel und Feldgrillen, es blühen Knolliger Hahnenhfuß und die Wiesen-Flockenblume. Neben unseren Weidetieren lassen sich Wildkaninchen und Schmetterlinge beobachten. Kommen Sie doch mal vorbei und genießen Sie dieses Stückchen artenreiche Natur mitten in der Stadt!

Müllsammelaktion 2016

 
Am Samstag, den 20.02.2016 fand unsere jährliche Müllsammelaktion im Gewann Obergrün statt.  Gemeinsam haben wir die Fläche von Müll und Unrat befreit und im Anschluss gemütlich gegrillt. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Oberbürgermeister Dieter Salomon bei uns im Obergrün

Am 27.11. 2015 besuchte der Oberbürgermeister Freiburgs, Dr. Dieter Salomon, Bauernhoftiere für Stadtkinder e.V., um sich ein Bild von unserem Verein und der Fläche Obergrün zu machen. Bei dem Spaziergang rund ums Obergrün hatten wir Gelegenheit, dem Bürgermeister die besondere Fläche mit ihren vielen tollen Eigenschaften für die Bürger, die Kinder und die Natur zu zeigen und unsere pädagogische und naturschutzfachliche Arbeit zu erläutern. Zudem waren der Vorstand des Bürgervereins Betzenhausen-Bischofslinde und die Anne-Frank-Schule vertreten.

Die Kälbchen sind da!

Seit dem Spätsommer 2015 gibt es Kühe im Obergrün. Unser Bullenkälbchen Konrad tollt in Gesellschaft von Rita und Fridolin über die Weide im Obergrün.

Viel zu tun - wir packens an!

Bauernhoftiere für Stadtkinder wurde dieses Jahr 5 Jahr alt! Unser Jubiläumsjahr  2015 hat allerdings viel Arbeit mit sich gebracht. Nach fünf Jahren sind viele Instandshaltungsmaßnahmen nötig,  außerdem hat uns der Hagelschlag im Mai schwer getroffen. Praktisch alle Dächer unserer Ställe wurden durch die golfballgroßen Hagelkörner zerstört. Viele Bürger haben uns bei den Materialkosten unterstützt. Die Reparaturarbeiten dauern noch immer an. An dieser Stelle möchten wir uns nocheinmal bei den Spendern bedanken!

Aufgrund einer großzügigen Spende des Vereins: "Die Welt hören" haben wir auch ein neues Vereinshäuschen mit Platz für eine Kindergruppe im Winter, sowie einen neuen Hühnerstall bauen können. Vom Graben des Fundaments bis Decken des Dachs haben wir alles in Eigenarbeit geleistet, z.T. mit fleißiger Hilfe unserer Mitglieder.

Sommerfest 2015

Impressionen unseres Sommerfests am 20.06.2015 mit Wollstation, Waffelverkaif, Kinderschminken, Ziegenkutschfahrt und Natur-Exkursion ins Obergrün.

Müllsammelaktion 2015

Unsere jährliche Obergrün-Putzete fand diese Jahr am 28.02 statt und war wie immer ein Erfolg. Wie schon in den letzten Jahren haben wir deutlich weniger Müll direkt  im Obergrün gefunden als zu Beginn unseres Engagements. Wir konnten deshalb auch in die Randbereiche des Geländes vordringen, wo leider noch immer große Müllmengen abgelagert werden. Durch die große Beteiligung von Groß und Klein waren wir schnell fertig und der gemütliche Teil mit Grillen und Chillen konnte beginnen! Das Wetter hat auch mitgespielt. Vielen Dank an alle fleißgen Helfer!

Die Schweinchen sind da!

Zwischen den Jahren kamen Franz Wurst und Nelly Sausewind zu uns und haben sich schon gut eingelebt.

Der  neue Esel Jakob

Links im Bild unser neuer Esel Jakob:

Teilnahme am Stadtteilfest "Platz am Bischofskreuz" und Stusie-Sommerfest

Am 26.06.14 haben wir das Stadtteilfest am Bischofskreuz mit einer großen Wollstation und Kinderschminken bereichert. Große und kleine Leute konnten die Wolle unserer Schafe mit der Kardiermaschine kämmen, selbst Fäden mit Handspindeln spinnen oder Cora am Spinnrad bewundern.

Auch das Sommersfest der Studentensiedlung am Seepark (Stusie) am 12.07.2014 haben wir mit Kinderschminken und Wollstation bereichert.

Obstbaum-Pflanzaktion im Obergrün

Im Juni haben wir vier Obstbäume vom Verein „Plant fort he Planet“ gestiftet bekommen. Diese tolle Organisation wird von Kindern und Jugendlichen verwaltet und hat sich zum Ziel gesetzt gegen den Klimawandel weltweit möglichst viele Bäume zu pflanzen.

Bei den Bäumen für das Obergrün handelt es sich um alte Obstbaumsorten. Sie sollen nicht nur CO2 binden sondern auch das Obergrün ökologisch bereichern. Zwei Bäume haben wir bereits auf einer unserer Weideflächen gepflanzt, zwei weitere werden beim Stadtteilgarten folgen. Wir danken Mike Spotthelfer und den Helfern von Plant fort he Planet ganz herzlich für ihr tolles Engagement!

Frühlingsfest 2014

Am 24.05.2014 fand bei tollem Wetter unser jährliches Frühlingsfest statt. Dieses Mal gab es Ziegenkutschfahrten, eine Wollstation und es wurde zur Vogelstimmenexkursion eingeladen. Es kamen viele große und kleine Besucher. Vielen Dank an alle Helfer!

Müllsammelaktion im Obergrün am 22.02.2014

Am Samstag, den 22.02.2013, fand mal wieder die jährliche Müllsammel-Aktion im Obergrün statt, zu der viele Helfer kamen! Die Aktion wurde gemeinsam mit der Anne-Frank-Schule durchgeführt und war so gut besucht, dass das Gelände, die Gebüsche und vor allem der Mühlbach nun wieder wesentlich sauberer sind! Es wurden vor allem Hausmüll aber auch Gartenabfälle gefunden und in dem von der Stadt Freiburg gestellten Müll-Container entsorgt.

 

Im Anschluss gab es einen gemütlichen Ausklang mit Lagerfeuer und Würstchen. Vielen Dank an alle großen und kleinen Helfer!!!

Unser neues Schaf Amelie

Seit November 2013 wird unser Tierbestand durch ein Ostfriesisches Milchschaf bereichert. Amelie stammt vom Burghof in Opfingen.

Amelie wird bei ihrer Ankunft erstmal von den anderen Mädels neugierig beäugt und beschnuppert.

Die Ziegenkutsche ist da!

Eine willkommene Abwechslung für Mensch und Tier: Eine Fahrt mit der Ziegenkutsche!

Heu-Erlebnis

2013 wurden die Pleuger-Wiesen (Eselwiesen) erneut für uns vom Landwirt Hanser vom Schlatthof gemäht und die Ballen gepresst, die wir wieder mit Hilfe unserer fleißigen Mitglieder an zwei Terminen im Heuschober eingelagert haben! Vielen Dank an alle Helfer, es waren zwei wunderschöne Aktionen!

Gartenfreunde aufgepasst!

Der Stadtteilgarten Obergrün ist gerade am Entstehen! Vor ein paar Monaten wurde auf einem unserer Pachtgrundstücke ein Stückchen Brache in Ackerfläche umgewandelt, welche mit Bürgerinnen und Bürgern bepflanzt wurde! Diese Fläche ist dabei ein schöner Stadtteilgarten zu werden, der offen ist für alle Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Stadtteil, für Groß und Klein, für Jung und Alt. Es gibt einen monatlich stattfindenen offenen Gartensamstag, lesen Sie hier mehr dazu.

 

Frühlingsfest bei Bauernhoftiere für Stadtkinder e.V.

 

Trotz Nieselregen ein voller Erfolg: unser Frühlingsfest am 04. Mai 2013!  Tierspaziergang, Natur-Ralley, Kinderschminken und noch mehr fanden großen Anklang! Wir freuen uns über den gelungenen Tag und danken allen Helfern!

Zaunbauaktion mit Jugendlichen vom Jugendzentrum Chummy

Am 05.04.2013 haben wir mit tatkräftiger Unterstützung von Jugendlichen des Jugendzentrums Chummy aus Betzenhausen einen Zaun auf einem unserer Pachtgrundstücke gezogen. Anschließend gab es ein gemütliches Grillfestchen am Lagerfeuer und Kennenlernen der Ziegen und Schafe.

Müllsammel-Aktion im Obergrün am 23.02.2013

Am Samstag, den 23.02.2013, fand die jährliche Müllsammel-Aktion im Obergrün statt, zu der trotz Kälte und unangenehmen Wind viele Helfer kamen! Die Aktion wurde gemeinsam mit der Anne-Frank-Schule durchgeführt und war so gut besucht, dass das Gelände, die Gebüsche und vor allem der Mühlbach nun wieder wesentlich sauberer sind! Es wurden vor allem Hausmüll aber auch Gartenabfälle gefunden und in dem von der Stadt Freiburg gestellten Müll-Container entsorgt.

 

Im Anschluss gab es einen gemütlichen Ausklang mit Lagerfeuer und Würstchen. Vielen Dank an alle großen und kleinen Helfer!!!

Ein Türschild für die Zauneidechse

Im Rahmen unserer Aktion "Im Zeichen der Zauneidechse" haben wir am 12.01.2013 gemeinsam mit Kindern unserer Projekte ein Infoschild über die streng geschützte Art im Obergrün aufgestellt. Darauf stellt "Zacharias Zauneidechse" seinen Lebensraum, die Lebensweise der Eidechsen und einfache Schutzmaßnahmen, wie eine reptilienfreundliche Gartengestaltung, vor.

Weihnachtsaktion am Bischofskreuz am 14.12.2012

Am 14.12.2012 gab es ein gemütliches Weihnachtsfest am Bischofskreuz, organisiert durch den Freitaler und Edeka-Danner, bei dem wir uns als Förderprojekt des Freitalers mit einigen unseren Tieren vorgestellt haben. Bei dieser vorweihnachtlichen Aktion zum Kennenlernen und Streicheln haben wir viele Kinder- und auch Erwachsenenaugen zum Leuchten gebracht!

Weltkindertag im Seepark 2012

Am Sonntag, den 23.09.2012, hat Bauernhoftiere für Stadtkinder e.V. den Weltkindertag im Seepark mit "Bauernhoftieren hautnah" bereichert. Unsere zwei Ziegen und die Coburger Fuchsschafe freuten sich über den Ausflug und die begeisterten Kinder, die zum Kraulen, Streicheln und Kennenlernen kamen.

 

Zuvor wurde uns ein Scheck von Bürgermeisterin Stuchlik überreicht: Durch unser Mitwirken beim 24h-Lauf für Kinderrechte haben wir Fördergelder für unsere Ziegenkutsche bekommen! Wir freuen uns sehr! Um die Kutsche restlich finanzieren zu können, suchen wir jedoch weitere Sponsoren!

Heuernte im Obergrün

Kurze Wege schonen die Umwelt: Wir haben Ende Juni direkt im Obergrün Heu für unsere Tiere auf der Eselwiese gemacht! Damit bleibt die Artenvielfalt auf der blumenbunten Wiese erhalten, die sonst brachgelegen hätte. Ein großes Dankeschön geht an die Helfer!

GEO-Tag der Artenvielfalt im Obergrün am 16.06.2012

Der 14. GEO-Tag der Artenvielfalt, der am 16.06.2012  im Obergrün stattgefunden hat, war ein voller Erfolg. Es kamen über 200 Naturfreunde und Naturbegeisterte zum Naturentdecken und Naturerleben ins Gewann Obergrün. Insbesondere Familien mit Kindern besuchten bei strahlendem Sonnenschein die artenreiche Fläche, lernten Naturvielfalt, neue Menschen und auch unsereren Verein kennen. Von der Vogel-Exkursion in der Früh bis zum Fledermausrundgang am späten Abend war für Jeden etwas dabei. Es gab in der Badischen Zeitung im Vorfeld ein Interview zu der Veranstaltung, anschließend einen ausführlichen Artikel. Insgesamt wurden über 500 Tier- und Pflanzenarten gefunden!

Die Esel sind da

Am 13.04.2012 ist der Tierbestand im Obergrün um drei Esel bereichert geworden! Otto, Rudi und Sandro stehen auf ihrem neu gestalteten Areal nahe der Dreisam und haben viel Zeit sich Kennen zu lernen und einzugewöhnen.

Übergabe der Unterschriften für einen Naturnahen Park Obergrün

Am 15.03.2012 wurden die 1700 gesammelten Unterschriften für den Erhalt der Grünfläche Obergrün als "Naturnaher Park Obergrün" gemeinsam an Baubürgermeister Herr Haag übergeben. Bei dem Termin waren neben dem Vorstand von Bauernhoftiere für Stadtkinder der Vorsitzende des Bürgervereins, Nicolai Bischler, der Rektor der Anne-Frank-Grundschule Edgar Bohn mit Lehrerinnen, von Seiten der Stadt Freiburg neben Baubürgermeister Haag der Leiter des Garten und Tiefbauamtes Herr Leser und eine städtische Mitarbeiterin anwesend. Lesen Sie hier den entsprechenden Artikel in der Badischen-Zeitung. Noch einmal vielen Dank an alle Unterstützer!

Im Zeichen der Zauneidechse - unsere 111- Arten - Korb Aktion 2012

Der Verein nimmt am 111-Arten-Korb, einer Naturschutzaktion im Rahmen des Aktionsplans Biologische Vielfalt des Landes Baden-Württembergs teil und setzt sich gezielt für die Zauneidechse ein! Lesen sie hier mehr!

Aufräumaktion im Obergrün

Am Samstag, den 11.02.2012, haben wir bei klirrender Kälte unsere jährliche Obergrün-Putzete durchgeführt. Es kamen mal wieder ordentliche Berge von Müll und vor allem wild entsorgten Gartenabfällen zusammen. Vielen Dank an die tapferen Helfer!

Chronik

Bauernhoftiere für Stadtkinder e.V. wurde 2010 gegründet. Der Verein steckt also noch in den Kinderschuhen. Indem Sie Mitglied werden unterstützen Sie uns dabei, in die Zukunft zu planen. 

 

2010 starteten wir mit den Hühnern und Ziegen, 2011 kamen vier Schafe, 2012 Esel, 2013 ein weiteres Schaf sowie zahlreiche neue Hühner zu unseren Tieren hinzu!